Presse

Artikel1

Eine Innovation für Zahnarzt und Patient

Ein sauberer Zahn wird nicht krank. Hol‘ Dir saubere Zähne

Wertvolle Bonus-Punkte vom Zahnarzt machen Pflege-Artikel unschlagbar günstig

Um sicher zu sein, dass die richtigen Pflegeartikel gleich nach einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) schnell und bequem zum Patienten gelangen und dieser auch „endlich“ lernt diese anzuwenden, können Zahnarztpraxen nun eine Partnerschaft mit DENTIQUES ( www.dentiques.com/vorteile) schliessen. Dadurch können Prophylaxe-Assistentinnen in der Praxis immer auf jeden gängigen Pflege-Artikel zugreifen und per geschütztem D-Rezept™ verordnen sowie Trainings und Home-Service in einem Rutsch anbieten, ohne die Artikel vorrätig haben zu müssen.

Alles ist sehr leicht zu verstehen und funktioniert ohne Papierkram. Die Partnerschaft erlaubt angeschlossenen Praxen den Aufbau einer professionellen Prophylaxe-Abteilung mit einem neuen Bonus-Punkte-Service, den nicht jeder Zahnarzt bietet. Der wird sich aber bei allen Patienten herumsprechen, denn diese Bonus-Punkte finden schnell Freunde und machen Pflege-Artikel dadurch konkurrenzlos günstig. Durch den 24-Stunden-Patienten-Service und das entwickelte D-Rezept™ erfährt der Patient von einer innovativen Zahnarztpraxis was Prophylaxe überhaupt ist: Nämlich regelmäßige PZR, das „wie“ und „womit“ der Mundhygiene durch Trainings und Erfolgskontrollen und bequemen Home-Service. Die PZR alleine -und das wissen die Wenigsten- ist nur eine Grundreinigung und genügt für sich alleine nicht. So verringert sich bei Patienten der mühselige Beschaffungsstress. Schnell wird der Patient in ein angenehmes Servicenetz gebettet und gleichzeitig die Prophylaxeabteilung erfolgreich auslastet.

Innovativ ist die Partnerschaft von Zahnarztpraxen mit DENTIQUES vor allem dadurch, dass sich Anwender eben nicht als Verkäufer und die Patienten nicht als Käufer einer Leistung fühlen. Denn Bonus-Punkte auf einem D-Rezept™ sind fair, bauen schnell Loyalität auf und sprechen sich fix herum. Professionelle Prophylaxe mit Marken-Pflege-Artikeln ist somit nur noch ein Klick von der Praxis und dem Patienten entfernt. Patienten die an Bonus-Punkten auf Pflege-Artikel Interesse haben, sprechen einfach Ihren Zahnarzt an. Liegt dem nicht an rundherum sauberen Zähnen und Bonus-Punkten, gibt es andere Zahnärzte die das gerne tun.

Mehr Infos direkt bei www.DENTIQUES.com/Patienten.

2082 Zeichen, 311 Wörter, 04/2014 / www.dentiques.com

Artikel 2

Mundhygiene? Ehrensache!

Konsequente Zahnpflege verlangt tägliche Mundhygiene. Verantwortungsvolle Zahnärzte reparieren deshalb nicht nur das Gebiss ihrer Patienten. Sie sorgen auch dafür, dass das immer seltener nötig wird: Mit Therapie optimierenden Instruktionen, die Patienten verstehen. Mit dem Training von Zahnpflege und Mundhygiene. Und nicht zuletzt mit dem Angebot von wirksamen Pflegeartikeln für die Anwendung zu Hause.

Die Zeiten, in denen die Einkäufe durch die Erinnerung an Werbespots bestimmt werden, sollten in puncto Zahnreinigung der Vergangenheit angehören. Denn mehr als jeder dritte Kauf erweist sich als Fehler und noch viel öfter pflegt die Entscheidung für Billigartikel mehr das Gewissen als die Beißer.

Moderne Zahnarztpraxen tun gut daran, ihre Patienten mit den drei Themen der Auswahl und Beschaffung der für sie optimalen Mundpflegeartikel und deren Anwendung sowie der Erfolgskontrolle nicht allein zu lassen. Daher erwartet der aufgeklärte Patient neben der Behandlung heutzutage auch eine professionelle Beratung. Und die erhält er nirgendwo so präzise und zugleich bequem wie beim Zahnarzt seines Vertrauens.

Dennoch reduzieren sich die Prophylaxe-Tipps der Zahnmediziner oder ihrer Dental-Hygieneassistentinnen allzu oft auf Zettelchen mit angekreuzten Artikeln. Nur wenige dieser zahnärztlichen Empfehlungen erreichen wirklich den Mund der Patienten.

Noch nicht einmal acht Prozent aller Praxen bieten Ihren Patienten ein Mundhygiene-Training und die unbedingt dazugehörigen Mundhygiene-Artikel bis hin zur Erfolgskontrolle an. Das liegt daran, dass Beschaffung, Lagerung und Verkauf der Produkte für den Zahnarzt bisher viel Aufwand bei wenig Gewinn bedeuteten.

Eine Lösung des Problems liefert seit neuestem das Internet. Mit Hilfe von Plattformen wie www.dentiques.com können moderne Zahnärzte die häusliche Mundhygiene ihrer Patienten komplett online organisieren und damit auch noch Gewinn erwirtschaften. Profitieren tun dabei alle Beteiligten. Denn so kommen die Produkte und damit effektive Mundhygiene zum Patienten, und nicht umgekehrt. Hochmoderne Zahnmedizin kann vieles bewirken -och um das Vertrauen seiner Klienten zu erreichen, braucht ein Zahnarzt mehr als Hightech-Geräte: konsequente Zahnpflege durch gut organisierte Mundhygiene. Schließlich gilt immer - Vorsorgen ist besser als Bohren. Und Ihr Mund verrät mehr als Ihr Parfüm.

2387 Zeichen, 321 Wörter, 10/2013 / www.dentiques.com

Artikel 3

Was ist DENTIQUES?

Mit DENTIQUES™ Mundhygiene-Manager durchkreuzen Zahnärzte und Prophylaxeprofis alte unwirksame Mundhygienemuster* und installieren mit Hilfe des D-Rezeptes™ effektive häusliche Mundhygiene beim Patienten.

Effektivität ist, den Patienten mit den drei Themen Pflegeartikel-Zusammenstellung, deren richtige Anwendung und Beschaffung sowie der (3-4x/Jahr) wiederholten Erfolgs- und Biofilmkontrolle nicht allein  zu lassen. Dabei ist der Patient zu "knacken", denn lebenslange Motivation erfordert Innovation. Das gelingt mit dem innovativen D-Rezept™.

*Alte Mundhygienemuster sind: Unwirksame Putzgewohnheiten und falsche Pflegeartikel. Fehlkäufe durch irreführende Werbung und falsche Gewohnheiten kann man ändern und es richtig lernen. Pflegeartikel werden gegen Richtige ausgetauscht und regelmäßig nachgeliefert.

Nur unter 8% aller Praxen bieten zurzeit selbst ein Mundhygiene-Training und selten die unbedingt dazugehörigen Pflegeartikel und dann meist ohne eine regelmäßige Erfolgskontrolle an. Das liegt daran, dass Beschaffung, Lagerung und Verkauf der Artikel für den Zahnarzt bisher viel Aufwand und wenig Gewinn bedeuteten...

DENTIQUES™ Handhabung ist nicht nur kinderleicht, sondern verwandelt die Praxis zum Wohlfühlservicedienstleister für Patienten und dies bei Umsätzen, die um ein Vielfaches über den Umsätzen gut gehender Prophylaxepraxen liegen. Die Vorteile für Patienten sind offensichtlich. Enorme Kostensenkung bei hoher Mundgesundheit. Perfekte Mundhygiene hat nichts mit Fleiß zu tun, sondern mit dem kleinen 1x1.

1561 Zeichen, 193 Wörter, 10/2013 / www.dentiques.com

Comic: Dentiques_Comic.pdf
Video: Screencast
Handout: Website_PatInfoWebsite.pdf
Steuertipps: 10 Steuertipps.pdf

Kontakt: DENTIQUES GmbH, Bundesstr. 44, 79206 Breisach, 07664.408277, hallo@dentiques.com, dentiques.com

1 Dentiques_logo 2 Dentiques_logo_weiss Icon-pdf Mundhygiene-Lüge